ACHTUNG, die Wanderung “Dimbach mit scharf” wurde von Sonntag, 23. auf Samstag, 22. Oktober vorverlegt!

Freitag, 7. bis Sonntag, 9. Oktober 2022:

Wochenende im Orgelfelsenhaus (Familienwochenende)

Das Orgelfelsenhaus hat eine wunderschöne Lage, direkt neben den Orgelfelsen, zwischen Reichental und Kaltenbronn. Die Hütte verfügt über 2 Zimmer mit je 4 Betten, einen Schlafsaal mit 14 Betten, Küche, Dusche und Gastraum.

Teilnehmerzahl: mind. 8 bis max. 26 Personen
Kosten: Selbstversorgung plus 240 €/2 Nächte, die durch die Anzahl der TN geteilt werden
Anmeldung: erforderlich bis spätestens 1. September 2021
Leitung: s.buerkle@schwarzwaldverein-straubenhardt.de

Sonntag, 9. Oktober 2022:

Einsame Seen im Schwarzwald (Wanderung)

Wir beginnen unsere Wanderung in Baiersbronn-Mitteltal. Von dort aus wandern wir zum sagenumwobenen Ellbachsee. Über schmale, steile Pfade geht es hinauf zur Aussichtsplattform beim Kniebis. Von dort führt unsere Wanderung über die Hexenhütte zum Sankenbachwasserfall und Sankenbachsee.

Treffpunkt: Schwanner Warte (Bildung von Fahrgemeinschaften)
Uhrzeit: 8:30 Uhr
Anforderung: Trittsicherheit und gute Kondition für ca. 19 km und 650 hm
Ausrüstung: gutes Schuhwerk
Leitung: Rainer Schäfer, Tel. 07082-5812
Anmeldung: nicht erforderlich

Mittwoch, 12. Oktober 2022:

Spazierwandern

Herzliche Einladung zu einer Tour im Herbst durch unsere schönen Wälder. Es ist das letzte Spazierwandern in 2022. Fortsetzung folgt im Frühjahr 2023. 

Treffpunkt: Parkplatz an der Schwanner Warte
Uhrzeit: 10 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden
Leitung: Robert Neuweiler, Tel. 0157-70587812
Anmeldung: nicht erforderlich

Freitag, 14. bis Sonntag, 16. Oktober 2022:

Murrhardt (Rems-Murr-Kreis)

Das diesjährige Oktober-Wanderwochenende führt uns durch den mystischen schwäbisch-fränkischen Wald mit seinen Schluchten, Klingen und Wasserfällen. Am Samstag starten wir in Murrhardt, weiter durch die spektakuläre Hörschbachschlucht über den Grenzpfad zum Felsenmeer und zur Franzenklinge.
Sonntags wandern wir rund um Spiegelberg mit Bodenbachschlucht, Hohler Stein, Pfaffenklinge. Eventuelle Alternative vom Ebnisee durchs Strümpfelbachtal zur Wieslauf und Edenbachschlucht.

Treffpunkt: nach Absprache (Fahrgemeinschaften)
Uhrzeit:
Freitag etwa 15 Uhr nach Absprache mit der jeweiligen Fahrgemeinschaft
Teilnehmerzahl:
max. 20 Personen
Anforderung:
Kondition für 20 km / 600-700 hm, gute Trittsicherheit
Ausrüstung:
gutes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung, Stöcke empfehlenswert
Übernachtung:
Jugendherberge in Murrhardt
Kosten :
Mitglieder ca. 110 €, Nichtmitglieder 120 € für 2 x Übernachtung mit Vollpension (2 x Frühstück, 2 x Abendessen, 2 x Wandervesper). Hinzu kommen Sprit- und evtl. Einkehrkosten.
Es sind einige Einzel- und Doppelzimmer gegen einen Aufpreis von 15 € je Nacht und Zimmer verfügbar. Mehrbettzimmer (vorwiegend Vierbettzimmer mit Stockbetten) sind ohne Aufpreis. Waschbecken in allen Zimmern, Etagenduschen und -toiletten
Anmeldung:
erforderlich
Info:
Kerstin Dill, k.dill@email.de oder Tel. 01590-1323 442
Streckenführer:
Wolfgang Oppolzer, w.oppolzer@t-online.de oder Tel. 0176-7829 9551

Neuer Termin! Sonntag, 23. Oktober Samstag, 22. Oktober 2022:

Dimbach “mit scharf” (Wanderung)

Es geht in die herbstliche Pfalz. Den Premiumwanderweg „Dimbacher Buntsandstein Höhenweg“ begehen wir „mit scharf“ – mit allen lohnenden horizontalen und vertikalen Abstechern sowie der Option auf ein paar spaßige Kraxelstellen. Freut euch auf eine TOP Tour auf kleinen Pfaden durch eine sich stetig wandelnde Felslandschaft mit phantastischen Aussichtspunkten en masse. Danach optional Einkehr.

Treffpunkt: Schwanner Warte (Fahrtgemeinschaften)
Uhrzeit: 9 Uhr bis Spätnachmittag/früher Abend (je nach Einkehr)
Anforderung: Trittsicherheit (und ggf. Schwindelfreiheit), Kondition für mind. 15 km und 700 hm
Ausrüstung: festes Schuhwerk, witterungsangepasste Kleidung, Rucksackvesper
Kosten: Aufteilung der Fahrtkosten, ggf. Einkehr auf dem Rückweg
Anmeldung: erforderlich
Leitung: Sonja Schemenauer, Tel. 0176-42619129, Sonja@ymms.de

Sonntag, 30. Oktober 2022:

Vom Waldhufendorf ins Tal (Wanderung)

Unsere Wanderung beginnt auf der Enz-Nagold-Platte in Neuweiler in einem schönen Waldhufendorf. Entlang der Teinach führt uns die Wanderung ins Tal an der Weikenmühle und der Glasmühle vorbei. Der Aufstieg Richtung Neuweiler lässt uns in Breitenberg und Oberkollwangen vorbei kommen.

Treffpunkt: Schwanner Warte
Uhrzeit: 9 Uhr
Anforderung: Kondition für 19 km / 400 hm
Ausrüstung: wetterangepasste Kleidung, Rucksackvesper, gute Laune
Info: Ellen Schäfer, Tel. 07082-5812

Liebe Freunde und Mitglieder des Schwarzwaldvereines Straubenhardt,

wir freuen uns, euch das neue Programm für 2022 vorzustellen zu können.

Lest es euch durch! Und viel Spaß beim sich Treffen und Wandern!

UNSERE SPONSOREN