Drachenfest 2018

„Mit diesem Ansturm haben wir nicht gerechnet“, meinte die komplette Vorstandschaft des Schwarzwaldvereins Straubenhardt zum diesjährigen Drachenfest.

Deshalb gilt als erstes ein großes Dankeschön an alle Helfer und Helferinnen, die zum Teil Ihren Dienst verlängert oder spontan eingesprungen sind.
Ständig wurden Würstchen, Pommes und Brötchen nachgekauft, Wechselgeld organisiert, spontan Kuchen gebacken und auch Getränke mussten organisiert werden, aber Sonntagmittag ging dann nichts mehr – komplett ausverkauft! Wir bedauern sehr, dass wir nicht alle Gäste ausreichend bewirten konnten und werden uns zukünftig ein neues Konzept überlegen, um die vielen Besucher zu verköstigen.

Die Verkaufszahlen der letzten Jahre und anderer Veranstaltungen haben die Erwartungen überraschenderweise weit überstiegen.

Sicher ist jedoch: das Drachenfest erhält einen festen Termin im Programmheft 2019.

Es war ein sonnig goldenes Wochenende mit einer leichten Brise, was viele bunte Drachen auf den Wiesen vor der Schwanner Warte in den blauen Herbsthimmel fliegen lies.
Der Boden war trocken, so dass überall Picknickdecken ausgebreitet wurden und ein buntes friedliches Familienfest an einem der schönsten Plätze in Straubenhardt statt fand.

Aufgrund des etwas zu schwachen Windes für die professionellen Großdrachen, mussten diese leider meist am Boden bleiben.

Dennoch gab es immer wieder Versuche, der aus ganz Deutschland angereisten Aktiven, Ihre Großdrachen im abgesperrten Bereich schweben zu lassen. Abends schafften es dann noch zwei beleuchtete Drachen im Nachthimmel zu strahlen.

UNSERE SPONSOREN